• «Vom Student zum Hausarzt oder zur Herzchirurgin – die universitäre Medizin vermittelt Wissen.»

  • «Die universitäre Medizin bringt Forschungserkenntnisse rasch ans Patientenbett.»

  • «Die universitäre Medizin behandelt viele schwere und komplizierte Fälle und seltene Erkrankungen!»

  • «Die universitäre Medizin bildet die Ärztinnen und Ärzte von morgen aus!»

  • «Die universitäre Medizin rettet Leben!»

Die Zukunft der Medizin gestalten!

Positionen

21.10.2020

Zur Notwendigkeit eines schweizerischen Implantateregisters

Im Zentrum der Revision der Medizinprodukteregulierung im Heilmittelgesetz steht die Erhöhung der Qualität der Gesundheitsversorgung und die Patientensicherheit. Um dies zu erreichen, befürwortet unimedsuisse die Schaffung eines Schweizerischen Implantateregisters.

Stellungnahmen

09.10.2020

Stellungnahme zur Totalrevision der Verordnung über genetische Untersuchungen beim Menschen (GUMV)

unimedsuisse begrüsst grundsätzlich den Revisions-Entwurf der GUMV, der viele Problematiken, die sich aus genetischen Untersuchungen in der Praxis ergeben, neu regelt und konkretisiert. unimedsuisse fordert in seiner Stellungnahme jedoch Präzisierungen für den Forschungskontext und die Klärung von wichtigen Sachverhalten für die Universitäre Medizin.

Anmelden