«Die universitäre Medizin bringt Forschungserkenntnisse rasch ans Patientenbett.»

Qualität

Projekt Qualitätsindikatoren 5 Universitätsspitäler

Im April 2019 hat das Collège des Directeurs médicaux  von unimedsuisse eine Arbeitsgruppe beauftragt, gemeinsame Qualitätsindikatoren für die 5 Universitätsspitäler zu entwickeln und zu harmonisieren und die ANQ-Indikatoren zwischen den 5 Universitätsspitälern zu vergleichen.

Die Arbeitsgruppe besteht aus den Qualitätsverantwortlichen jedes Spitals.

Im Jahr 2021 wurde die Harmonisierung von 5 Qualitätsindikatoren erreicht. Die gemeinsamen ausgewählten Indikatoren sind Stroke, STEMI, Prostata Cancer, Clabsi, Resuscitation status.

Anfang 2023 werden die 5 Universitätsspitäler eine gemeinsame Umfrage zur Safety Climate durchführen.

Projekt zur Beteilung von Patient*innen und Ihrer Angehörigen

Im Jahr 2022 hat das Collège des Directeurs médicaux von unimedsuisse eine Arbeitsgruppe aus Vertreterinnen und Vertretern der Pflege und des medizinischen Sektors der 5 Unispitäler beauftragt, ein gemeinsames Projekt zur Beteilung von Patient*innen und Ihrer Angehörigen zu starten.

Am 16. September 2022 haben sich Vertreter*innen der medizinischen und pflegerischen Direktionen der fünf Universitätsspitäler am Universitätsspital Genf (HUG) zu einem eintägigen Workshop mit den Patients Partenaires getroffen und ihre Erfahrungen zum Thema Patientenpartnerschaft ausgetauscht.

Anmelden